Kulturworkshop im Senegal 

Tanz- Trommeln, Eintauchen in die Kultur der Casamance dem grünen Herzen des Sénégals. Weit ab der Touristenpfade erwartet Dich das Campement "Black Soofa". Der Workshop findet jeweil im Februar statt und ist für eine, zwei oder drei Wochen buchbar.

Organisation - Auskunft - Anmeldung:

Sabine Saxer +41 (0)79 956 05 58 oder Caro Diallo +41 (0)77 815 04 84

Kursort - Unterkunft -Verpflegung:

Das Campement BLACK SOOFA liegt in Abéné, einem kleinen Fischer- und Künstlerdorf an der Atlantikkuste im Süden Senegals. Das liebevoll eingerichtete Campement ist nur 5 Minuten vom langen Sandstrand entfernt.

Gewohnt wird in individuell eingerichteten Rundhäusern im Doppelzimmer mit oder ohne Dusche und WC. Afrikanische Köchinnen sorgen für das leibliche Wohl der Gäste.




Leistung - Preise:

Fr. 500.- pro Woche. Inbegriffen sind Tanz 2x täglich, Perkussion 1x täglich, Übernachtung und Vollpension (exkl. Mineralwasser)

Zahlungsmodalitäten: Damit wir für Dich einen Platz im Workshop mit der gewünschten Unterbringung reservieren können, sind Kurskosten im Voraus auf unser Postkonto zu überweisen.




Anreise:

Der Flug und Transfer sind im Workshoppreis nicht inbegriffen. Die Anreise ist je nach Zeit und Budget selber zu organisieren. Wir helfen gerne weiter geben Tipps und organisieren die Abholung vom Flughafen Dakar/Ziguinchor oder Banjul (Gambia).

Virtueller Rundgang durch das Campement "Black Soofa"